Schwarze Göttin: Loslassen und Vertrauen

Die schwarze Göttin ist ein Aspekt der großen Muttergöttin. In der Dreiheit der weißen, roten und schwarzen Göttin steht sie für die Zeit des Herbstes. Ihre Themen sind Loslassen und Abschied von Vergangenem. Darin liegen Vertrauen und Weisheit, das Wissen um die Zyklen des Lebens. Die Schwarze blickt in den Tod und weiß, dass darin das Licht eines neuen Anfangs liegt. An diesem Abend wenden wir uns nach innen, um liebevoll Wandel geschehen zu lassen.

Mit einer energetischen Reinigung, gemeinsamem Trommeln sowie einer meditativen Erfahrung erleben wir die klärenden Kraft der schwarzen Göttin.


Termin Berlin: Freitag, 23.11.2018, 18:00 Uhr
Ort: Schamanischer Heilraum, Residenzstraße 124, Remise im Hof, 13409 Berlin
Dauer: ca. 2 Stunden, je nach Anzahl der TeilnehmerInnen
Kosten: 25 Euro
Anmeldung bis 20.11.2018 unter Kontakt

zurück zu Abendveranstaltungen